Review-Artikel

Ist die Akkommodation wiederherstellbar?

Artikel teilen
Autoren
1ROWIAK GmbH, Hannover, Deutschland
Schlüsselwörter
Akkommodation
Presbyopie-Entwicklung
Presbyopie-Therapie
Femtosekunden-Laser
Keywords
accommodation
presbyopia development
presbyopia therapy
femtosecond laser
Zusammenfassung

Zweck:

Die mit dem Alter zunehmende Sklerose der Linse gilt als Hauptursache für die Presbyopie-Entwicklung. Bislang etablierte chirurgische Verfahren erhöhen nicht die Elastizität der Augenlinse und schaffen damit auch keine echte Akkommodationsfähigkeit. Es gibt allerdings interessante neue Ansätze, die Linse beispielsweise mittels Lasereingriffen wieder mechanisch flexibler zu machen.

Material und Methoden:

Auf Basis einer Literaturrecherche und eigenen Forschungsarbeiten werden die neuesten Entwicklungen im Bereich der Wiedererlangung der Akkommodationsfähigkeit der Linse zusammengefasst. Detaillierter wird die aktuelle Studienlage für laserbasierte Verfahren aufgezeigt und eine persönliche Bewertung vorgenommen. Sogenannte akkommodierende Intraokularlinsen wurden von den Betrachtungen ausgenommen.

Ergebnisse:

Die Wiederherstellung einer natürlichen Akkommodation in einem presbyopen Auge ist bis heute noch nicht gelungen.

Fazit:

Die skizzierten neuen Ideen klingen vielversprechend. Bedenkt man den langen aber notwendigen Weg durch die Phasen der klinischen Prüfung und Zulassung, ist in den kommenden Jahren nicht mit einer verfügbaren Lösung zu rechnen.

Abstract

Purpose:

Increasing sclerosis of the crystalline lens with age is considered to be the main cause of presbyopia development. So far established surgical procedures do not increase the elasticity of the crystalline lens and therefore do not create a real accommodation ability. However, there are interesting new approaches to make the lens mechanically more flexible again, for example by means of laser interventions.

Material and Methods:

Based on a literature review and own research, the latest developments in the field of regaining the accommodative ability of the lens are summarized. In more detail, the current state of studies for laser-based procedures is highlighted and a personal assessment is made. So-called accommodative intraocular lenses were excluded from the considerations.

Results:

The restoration of natural accommodation in a presbyopic eye has not yet been achieved.

Conclusion:

The outlined new ideas sound promising. Considering the long but necessary way through the phases of clinical evaluation and approval, an available solution is not to be expected within the next years.

Holen Sie sich jetzt ein digitales Abonnement und lesen Sie weiter!

Mit dem Digital-Abo haben Sie freien Zugang zu allen Artikeln auf der OCL-Website. Ein Digitalabonnement lohnt sich schon ab sechs Einzelartikeln!

Abonnements anzeigen
Einzelartikel für 19,90 € kaufen
Sie haben ein Digital-Abo abgeschlossen? Dann loggen Sie sich hier ein:
Eingereicht am:
Akzeptiert am:
Veröffentlicht am: